Recyclinganlagen

Recyclinganlagen

Durch strukturieren Automatisierung von Recyclinganlagen wird ein hohes Maß an transparenz in diesen Anlagen gewonnen. Dazu gehören auch die Automatischen Regelungen von Korngrößen bei Kegelbrecheren sowie passende einfache und klar dargestellte Visualisierungsbilder die es unseren Kunden erleichtern Fehler in der Gesamtanlage zu diagnostizieren und somit die Anlage schnellstmöglich wieder in regularen Betrieb zu starten.

Recy_1

Zu unseren Aufgaben gehört, in diesem Verbund:

  • Konzipierung und Analyse der Anlagenstruktur
  • Ansteuerung und Regelung für verschiedene Komponenten wie z.B. Kegelbrecher, Backenbrecher u.v.m.
  • Aufbau und Auslegung von Not-Aus Konzepten
  • Energiemonitoring der Gesamtanlage

Durch die richtige Konzipierung können sie das Maximum an Effizienz, aus ihrer Anlage gewinnen. Durch den Einsatz von programmierbaren Steuerungen kann die Anlagen automatisch, an- und abgefahren werden. Dadurch wird z.B. bei einem Materialwechsel der Arbeitsaufwand des Personals minimiert.

Durch die richtige Auslegung von Not-Aus Bereichen kann die Sicherheit für Ihr Personal gewährleistet werden. Dabei können verschiedene Not-Aus Zonen definiert werden um somit andere Anlagenteile noch gezielt abfahren zu können und kein Material auf der Bandstecke oder empfindlichen Anlagenteilen aufzustauen.

Das Analysieren des Energieverbrauch der Anlage, kann dazu helfen extra Kosten des Stromversorgers zu minimieren. Oft wird das Budget des Stromversorgers in den letzten Minuten, bis zur vollen Stunde, überschritten. Dies verursacht meist Mehrkosten für jedes kW.  Durch das analysieren kann dies vermindert werden indem die Steuerung, z.B. bestimmte Anlagenteile früher ein- oder abschaltet.

recyclinganlagen