Transportanlagen

Durch innovative Systeme im Bereich von Transportanlagen bieten wir unseren Kunden Lösungen die einfach und verständlich, sowie optimiert für Ihre Produktion und deren Mitarbeiter, ist.

So verfügt jede Transporteinheit über eine Zielverfolgung. In dieser sind unterschiedliche Daten über die Transporteinheit, wie aber auch ihr zu erreichendes Ziel enthalten. Durch Ankopplungen zu vorhandenen Systeme können somit Fertigungsaufträge aus vorhandenen Systemen übergeben und mitgeführt werden. So kann der Transporteinheit an Stellen wie, die eines Etikettierers, die Daten übergeben und zur Verfügung stellen.

Durch die Anbindung von Visualisierungen an Touch-PC’s verfügen Mitarbeiter, an jeden Bereich der Gesamtanlage über die Möglichkeit auf Anlagenteile zuzugreifen. Aber auch die umdeklaration von einzelnen Zielen, sowie Zustände der Transporteinheiten ist somit veränderbar und somit Transparent für alle Beteiligten.
Die Verbindung von Touch-PC’s wird per WLAN (Industrial WLAN) umgesetzt.
box_middel_04
Roellchen
Transportanlagen_2
Hierbei kommen keine gewöhnlichen Access Points zum Einsatz. W-LAN im industriellen Sektor muss redundant und hoch verfügbar ausgelegt sein. Durch Access Points die unterbrechungsfreies übergeben (Roaming) der einzelnen Geräte aushandeln kann ein solcher Anspruch umgesetzt werden. Somit können selbst auf großen Strecken ein unterbrechungsfreier Übergabe der einzelnen WLAN Clients stattfinden.
Die Sicherheit ist durch die Verschlüsselung durch WPA2 mit 256Bit gewährleistet eine Absicherung des Netzwerks. Durch die Filterung der MAC-Adressen der einzelnen Geräte wird zusätzlich überprüft ob sich kein unbekanntes Geräte in das Netzwerk versuchen zu verbinden.
Durch übergeordnete Systeme können gesamte Transportbereiche diagonstiziert und Visualisiert werden. Hierbei kann ein aktiver Austausch zum verantwortlichen Personal auf verschiedene Art und Weise ermöglicht werden. Druch SCADA Systeme werden die gewonnenen Daten auf lange Zeit gespeichert und für Analysen und Auswertungen zugänglich gemacht. So können z.B. Paredo Auswertungen oder die Top 10 Fehler-Analysen per Knopfdruck erstellt und angezeigt werden. Dies hilft dem Team aktiv an einem optimalen Betrieb des Anlagenzustands zu arbeiten.

Durch Großbildschirme können Informationen und Analysen auch direkt in der Produktion allen Mitarbeitern zur Verfügung gestellt werden. So ist jeder Mitarbeiter aktuell über die Ereignisse in der Produktion informiert.

box_middel_08